Wer ist online  

Aktuell sind 32 Gäste und keine Mitglieder online

   
   

CUBE Race One black´n´flashyellow 29 Zoll

Mein neues Trainingsrad

raceone-klein
Für die Übergangszeit und auch an schönen Wintertagen konnte ich bisher mangels MTB nicht hinaus und musste mit der "Rolle" vorlieb nehmen.
Das habe ich jetzt geändert und ein Mountainbike angeschafft.
Ein möglichst universell einsetzbares Sportgerät sollte es werden, preisgünstig aber trotzdem mit guten Komponenten. Mein örtlicher Händler ist seit neuestem auch CUBE-Händler und hat mit auf die Hardtails dieser Firma gebracht. Auch im persönlichen Umfeld fahren einige Bekannte diese Marke und sind sehr zufrieden.
So kam ich dann auf das Race One mit 29 Zoll Rädern und kompletter XT-Ausstattung. Dieses "Messemodell" konnten die Händler bei CUBE ordern (leider hat das mein örtlicher Händler nicht getan), bei Fahrrad-Rabe in München habe ich schließlich doch noch eines ergattert.


Mit den für 2015 komplett neuen Rahmen der Limited Serie, gespickt mit smarten Details und den hochwertigen Komponenten wie der 3x10 XT-Gruppe, ist das Race One ein sehr sportliches Allround-Hardtail, mit dem man sich genauso auf die Rennstrecke wie die große Alpentour wagen kann.

Rahmen

Für 2015 haben die Rahmen der Limited Serie so einiges an Updates erfahren, um sie noch leichter und steifer zu machen. Angefangen bei den mechanisch umgeformten, doppelt konifizierten 6061 Alurohren, über die auf die Kettenstreben gewanderte IS-Bremsaufnahme, die interne Zugführung im Unterrohr bis hin zum Press-Fit Tretlager oder dem neuen konischen Steuerrohr - hier ist alles zu finden, was die Effizienz und Lenkpräzision fördert und gleichzeitig das Gewicht senkt. Mit der 27,2mm Sattelstütze konnten wir den Komfort des Rahmens noch mal verbessern. Unsere Agile Ride Geometrie macht das Race One auf dem Trail zur ausgewogenen und agilen Fahrmaschine - egal ob als 29" oder als 27.5" Bike.

Ausstattung

Das Ausstattungshighlight des Race One ist sicher die Shimano XT Gruppe - vom 3x10 Antrieb mit Compact-Kurbel (22/30/40) und XT-Schaltwerk bis hin zu der grandios kraftvollen und gut dosierbaren XT Disc-Bremsanlage ist hier alles aus einem Guss. Mit den im Haus aufgebauten Custom-Laufrädern auf Basis der Shimano XT Centerlock-Naben ist dauerhafter Leichtlauf garantiert. Die exzellente Rock Shox Reba RL Federgabel mit 100mm Federweg und zuschaltbarem Lockout bringt beste Kontrolle und Komfort auf dem Trail, während die I-Spec Integration der Armaturen für zusätzliche Ordnung im Cockpit sorgt.

RaceOne01-web

RaceOne02-web

RaceOne03-web

 

Spezifikationen

  •  Rahmen Aluminium Lite, AMF, ARG, Internal Cable Routing, Easy Mount Kickstand ready, Tapered Headtube, PressFit BB
  • Farbe black´n´flashyellow
  • Größe 27.5": 16", 18", 20" / 29": 15", 17", 19", 21", 23"

  • Gabel RockShox Reba RL, PushLoc, 100mm

  • Steuersatz CUBE No. 10 tapered, top zero-stack 1 1/8" (OD 44mm), bottom zero-stack 1 1/2" (OD 56mm)

  • Vorbau CUBE Perfromance, 6°

  • Lenker CUBE Flat Race Bar, 720mm

  • Griffe CUBE Performance Grips

  • Schaltwerk Shimano XT, RD-M781-DSGSL, Shadow 10-Speed, direct mount

  • Umwerfer Shimano XT, FD-M781-A, direct mount, 3x10-Speed

  • Schalthebel Shimano XT SL-M780-I, Direct Attach

  • Bremsanlage Shimano XT K-M785, Hydr. Disc Brake (180/160)

  • Kurbelganitur Shimano XT, FC-M782, 40x30x22T

  • Kassette Shimano CS-HG50, 11-36

  • Kette Shimano CN-HG54

  • Felgen Alex ZX24

  • Vorderrad Nabe Shimano XT HB-M785 Centerlock

  • Hinterrad Nabe Shimano XT FH-M785 Centerlock

  • Vorderreifen Schwalbe Tough Tom Active, 29x2.25"

  • Hinterreifen Schwalbe Rapid Rob Active, 29x2.25"

  • Pedale CUBE Aluminium MTB

  • Sattel CUBE Active 1.1

  • Sattelstütze CUBE Performance Post, 27,2*400mm

  • Sattelklemme RFR Varioclose 31.8mm

  • Gewicht 12,2 kg

 

 

 

 

   
Copyright © 2018 HeiseNetz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© heisenetz.de